Sonntag, 9. September 2012

Geschenksverpackungen

Wie vorige Woche kurz erwähnt, haben meine Freundin Ingrid und ich unser Basterlwochenende gehabt. War echt spitze, lustig und wir haben so einiges gewerkelt. Aber ich rede nicht lange, sondern zeige euch gleich meine Werke: Meine erste Box wurde eine Schokoladenaufberwahrungsbox. Unten ist eine Öffnung, wo man eine Rittersportschoki nach der anderen rausnehmen kann. (Leider hab ich vergessen, die Schokolade für das Foto hineinzugeben).
Die zweite Box ist für meinen Sohn. Er wollte schon immer eine eigene Sachtel für seine Glitterstifte in der Schule haben. Die hat er jetz bekommen. Der Verschluß besteht aus drei Knöpfen und einen Einziegummi.Der Stempel ist von Kenny K.
Mein Favorit ist die neue Schubladenbox für meinen Schmuck und freu mich natürlich auch sehr, dass sie von der Farbenwahl auch in mein Badezimmer passt.
Und das ist meine vierte Box. Sie ist klein, aber niedlich und man diese auch für Schmuckgeschenke verwenden. Ein lieber Gruß an Ingrid und danke nochmal für das lustige Bastelwochenende. Ich bin schon gespannt, wie euch meine Werke gefallen und freue mich jetzt schon auf eure Kommentare. LG Martina

Kommentare:

  1. Wow,da warst Du ja megafleißig!!
    Toll gewerkelt!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina,
    Deine Boxen - und gleich so viele - sind ja alle echt genial geworden.
    Wunderschön und abwechslungsreich ...
    macht richtig Spaß, Deine Werke zu bewundern!
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen