Montag, 30. Juli 2012

Fotos von Hardegg

Wie ich euch schon mal vor längerer Zeit erzählt habe, bin ich über die Wochenenden oft bei den Großeltern in Hardegg. Das ist die kleinste Stadt Österreichs. Am Wochenende haben mein Sohn, meine Mutter und ich einen kleinen Ausflug zu Fuß gestartet. Wir gingen über die tschechische Grenze zur Aussichtswarte. Dort hat man einen wunderschönen Ausblick über die ganze Stadt.
Hier ein paar Fotos:
Das ist die kleinste Stadt Österreichs




die letzten beiden Fotos sind ca. 30 Minuten später als die ersten Fotos gemacht worden. So schnell hat sich das Gewitter zusammengebraut. Ich schaue gern beim gewittern zu, aber war bei dem Zeitpunkt froh, schon zuhause gewesen zu sein-weil es kam Sturm und Hagel.


1 Kommentar:

  1. Servus!
    Tolle Fotos! Wunderschönes Städtchen! ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen